Pferdeland Brandenburg präsentiert sich auf der HIPPOLOGICA

Datum: 25. November 2015

Schönwalde-Glien – pro agro lädt zum Besuch des Gemeinschaftsstandes und des Showprogramms „Pferdeland Brandenburg“ auf der Hippologica 2015

11 Pferdebetriebe und Pferdetrainer aus Brandenburg präsentieren sich vom 10. bis 13. Dezember unter dem Dach von pro agro auf der Pferdesportmesse HIPPOLOGICA. Der Gemeinschaftsstand „Pferdeland Brandenburg“ in der Halle 23B, organisiert durch pro agro, den Verband zur Förderung des ländlichen Raumes in der Region Brandenburg-Berlin e.V., spiegelt die pferdetouristische Vielfalt des Landes wider und bietet zahlreiche Freizeit- und Urlaubsangebote rund um das Pferd. Pferdesportler, Pferdefreunde und tierverbundene Familien können hier aus dem Vollen schöpfen für die Planung von Reiterferien, Reit- und Pferdetraining oder sogar den Pferdekauf.

Zugleich organisiert der Verband täglich drei Vorführungen im Reitring der Halle 23B unter dem Titel „pro agro präsentiert das Pferdeland Brandenburg“. Im Fokus des Showprogramms steht die Ausbildung von Pferd und Reiter. Die Vielfalt der Vorführungen ist groß: Die mehrfache Dressur- und Springmeisterin Marion Jende von der Reitschule Klaistow reitet eine M-Dressur-Kür als „Alter Fritz“. Janett Szilágyi-Kretzulesco von „Tèrre à Tèrre“ wird mit dem Shagyahengst Kabu Khan an der Garrocha arbeiten. Der Pferdetrainer Steffen Kukral von „Caballo“ demonstriert die Grundlagen von Natural Horsemanship nach Doma India. Der Pferdehof Bialek zeigt rasante Vorführungen mit Ponykutsche und Sulky. Regine Schimming von der WR-Ranch stellt die Ausbildungsgrundlagen der Alt-Californischen Hackamore vor und die Trainerin Susanne Krüger vom Gut Temmen präsentiert die Pferderasse Missouri-Foxtrotter mit ihren Special Gangarten Flat Foot Walk, Foxtrott und Center.

Traditionell stellt pro agro auf der Hippologica den neuen Katalog „Pferdeland Brandenburg“ für das kommende Jahr vor. 2016 präsentieren sich 63 Pferdebetriebe aus allen Regionen Brandenburgs und zeigen darin ihre Leistungen und Angebote. Im redaktionellen Teil, dem Magazin, erfährt der Leser spannende und interessante Informationen rund um das Pferd. Die Reportagen zu den Themen „Das eigene Pferd, (Reiter-) Ferien für die ganze Familie, Feldenkrais und Persönlichkeits-Coaching mit Pferden, Handicap-Reiten, Parelli Natural Horsemenship, Polo-Sport und Working Equitation“ unterhalten und geben Tipps und Anregungen.

Die Pferdesportmesse Hippologica ist ein wichtiger Termin im Kalender von Pferdefreunden aus Berlin und Brandenburg. Wie immer verbindet sie Sport, Show und Shopping. Sportliche Höhepunkte sind die Spring- und Dressurwettbewerbe der Klasse S mit dem größten Hallenreitturnier der Bundeshauptstadt. Begleitet werden sie von zahlreichen Fachvorträgen und Vorführungen, zum Beispiel in barocker und spanischer Reitkunst oder im Westernreiten.

Presseinformation

2.816 Zeichen mit Leerzeichen

Pferdeland Brandenburg
Landurlaub Brandenburg
Brandenburger Landpartie
Bauer sucht Koch