Produktbörsen

Um die Kooperationen zwischen regionalen Produzenten, dem Handel und der Gastronomie/Hotellerie weiter entwickeln und stärken zu können, beteiligt sich der Verband pro agro an der Organisation von Produktbörsen und initiiert weitere Anlässe für eine entsprechende Kontaktanbahnung.

Handelsrundgänge durch die Brandenburg-Halle auf der Internationalen Grünen Woche

Individuelle Rundgänge mit Vertretern des Einzel-, Groß- und Feinkosthandels der Hauptstadtregion durch die Brandenburghalle organisiert und nutzt der Verband seit Jahren sehr erfolgreich zur Kontaktanbahnung und zum Aufbau von Kooperationen. Ziel ist es, Brandenburger Unternehmen der Agrar- und Ernährungswirtschaft erfolgreich den Weg in den Handel zu ebnen.

Zu Jahresbeginn stehen die in der Brandenburghalle vertretenen Branchenunternehmen und deren Produktinnovationen so im Zentrum von Marktleitern und Regionaleinkäufern z.B. von Edeka, Kaufland, Netto, Real, Rewe, Selgros, Chefs Culinar, dem Berliner Großmarkt oder Galeria Kaufhof.

Handelsunternehmen mit Interesse an einem geführten Rundgang durch die Brandenburghalle können sich jederzeit an uns wenden! Wer an welchem Tag kommt, wird den Ausstellern jeweils rechtzeitig bekannt gegeben!

Rundgänge für Gastronomen/ Hotelliers durch die Brandenburg-Halle auf der Internationalen Grünen Woche

Der Verband pro agro organisiert für die Unternehmen Rundgänge mit Gastronomen und Hotelliers durch die Brandenburg-Halle auf der Internationalen Grünen Woche.
Über die Termine werden Sie fortlaufend informiert!

Produktbörsen im Land Brandenburg – Regionale Produkte für Gastronomie und Handel

Regionalität & Frische, Qualität und Vielfalt – hierfür stehen die „Produktbörsen im Land Brandenburg – Regionale Produkte für Gastronomie und Handel“. In den letzten sechs Jahren luden der Verband pro agro, die Brandenburger Industrie- und Handelskammern und der DEHOGA Brandenburg jährlich zu Produktbörsen für Anbieter regionaler Erzeugnisse, Gastronomen, Hoteliers sowie Einzel- & Großhändler aus Brandenburg und Berlin.

Gemeinsam ist es gelungen eine intensivere regionale Vernetzung zwischen Gastronomie/Handel und Erzeugern der regionalen Agrar- und Ernährungswirtschaft zu erreichen. Andere Fragen (Logistik, Qualität, Verfügbarkeit) und Trendthemen stehen nun im Vordergrund. Darauf aufbauend soll das Veranstaltungsformat weiterentwickelt werden.

Über aktuelle Termine werden Sie fortlaufend informiert!

ProduktboerseNauen2ProduktboerseNauen

 

 

Pferdeland Brandenburg
Landurlaub Brandenburg
Brandenburger Landpartie
Bauer sucht Koch