Staffelstabübergabe zum Brandenburger Dorf- und Erntefest 2016 auf der Internationalen Grünen Woche

Datum: 28. Januar 2016

Paaren im Glien – Renate Wels, Bürgermeisterin der Gemeinde Steinhöfel übernimmt den Staffelstab des Brandenburger Dorf- und Erntefestes vom Bürgermeister der Ausrichtergemeinde 2015, Schönwalde-Glien, Bode Oehme.

pro agro dankt der Gemeinde Schönwalde-Glien, ihren Vereinen und Unternehmen herzlich für die Zusammenarbeit im zurückliegenden Jahr und für das gelungene Fest. Brandenburger Dorf- und Erntefeste sind sowohl für Besucher, als auch für Produzenten und Händler ein Magnet über die Landesgrenze Brandenburgs hinaus.

„Besonders hervorheben möchten wir, daß sich die Gemeinde Schönwalde-Glien als erster Ausrichter eines Brandenburger Dorf- und Erntefestes auf die Fahnen geschrieben hat, auch neben dem pro-agro-Erlebnismarkt die das Fest begleitenden Angebote in Brandenburger Farben zu halten. Alle angebotenen Waren hatten ihren Ursprung in der Region Brandenburg-Berlin.“ so Kai Rückewold, Geschäftsführer des Verbandes pro agro e.V.

Das 13. Brandenburger Dorf- und Erntefest wird am 10. September 2016 in der Gemeinde Steinhöfel, im Ortsteil Beerfelde gefeiert. Die ersten Beratungen fanden bereits statt und das Team um die Gemeindebürgermeisterin Renate Wels und den Beerfelder Ortsvorsteher Horst Wittig arbeitet seit Wochen hochmotiviert an der Vorbereitung dieses traditionellen Festes.

Der erste offizielle Höhepunkt war die Vorstellung der Gemeinde am Brandenburgtag auf der Internationalen Grünen Woche und die Übernahme des Staffelstabes. Wir wünschen der Gemeinde Steinhöfel und allen Beteiligten gute Zusammenarbeit und gutes Gelingen. (www.beerfelde.de)

Presseinformation

Pferdeland Brandenburg
Landurlaub Brandenburg
Brandenburger Landpartie
Bauer sucht Koch