Romantische Nacht – Herzrasen in Groß-Breese

Weltweit findet in Baukulturdörfern die „Romantische Nacht“ zur Sommersonnenwende statt. Es ist eine Nacht unter romantischem Motto in all seinen Facetten, die in den historischen Dorf- und Stadtkernen inszeniert wird; so auch mit Lesungen, Konzerten, kulinarischen Highlights, Poolpartys und vielen anderen Aktionen.


Heute in Groß-Breese:

Ein sehr lustiges, szenisches Lesespiel mit dem erklärten Ziel der Förderung des freudvollen Miteinanders von Männern und Frauen. Das gehäkelte Kriegsbeil soll endlich begraben werden.

Dialoge, Monologe und Gedichte vom Duo SANDER und STRUCK

19 – 21 Uhr (zwei Teile à jeweils 45 Minuten zzgl. Pause).