Renntag des Sports auf der Rennbahn Hoppegarten

Die Rennbahn Hoppegarten veranstaltet am Sonntag, 21. Juli 2024 den Renntag des Sports. Neben spannenden Galopprennen steht hier der Profi- und Breitensport der Metropolregion Berlin-Brandenburg im Mittelpunkt. Auf dem Besucherplatz präsentieren sich die großen Profi-Clubs und Sportveranstalter aus Berlin und Brandenburg mit Autogrammstunden, interaktiven Aktionen und Ständen. Immer spannend und extrem lustig: Das Maskottchen-Rennen auf dem Geläuf vor der Haupttribüne.

Galoppsportliches Highlight ist das Dreamgirl Fürstenberg-Rennen. Das zur Gruppe III zählende Dreamgirl Fürstenberg-Rennen über 2.400 Meter ist der erste Saisonvergleich des Dreijährigen-Jahrgangs mit den älteren Pferden auf hohem Niveau.

Für Familien und Kids ist Hoppegarten ein perfekter Ferienausflug – die athletischen Vollblüter lassen sich aus der Nähe im Führring oder 60 Stundenkilometer schnell auf der Zielgeraden bewundern. Die jüngsten Galoppfans können bei einer Kinderspaßwette kleine Preise gewinnen oder ihr Jockey-Talent beim Ponyreiten testen. Neben dem Nervenkitzel einer kleinen oder großen Wette in acht spannenden Rennen locken Live-Musik, Biergarten, Picknickrasen und ein großartiges Rahmenprogramm für Familien Tausende zu einem Ferienausflug nach Hoppegarten. Sonne, grüner Rasen, alte Bäume und der Charme der 100 Jahre alten Tribünen sorgen für ein einmaliges Ambiente.

Weitere Infos finden Sie unter https://www.hoppegarten.com

Foto: Rennbahn Hoppegarten GmbH