Online-Seminar – Digitalisierung in der Betriebsorganisation von KMU – „QM/QS und speziell Onboarding“

Online-Seminar –  SIBB und pro agro präsentieren | Möglichkeiten zur Digitalisierung | Digitalisierung in der Betriebsorganisation von KMU – „QM/QS und speziell Onboarding“

Datum:

23.11.2023 | 11:15 Uhr – 12:00 Uhr

Wie verbessert ein digitales Hilfsmittel, ursprünglich entwickelt für das Gesundheitswesen, die Qualitätsmanagement-Prozesse in Unternehmen des Gastgewerbes, der Lebensmittelwirtschaft und dem Lebensmittelhandel? Der “Care Compass“, eine Innovation aus dem Gesundheitswesen, hat seine Effizienz in Kliniken bewiesen und befindet sich im Gastgewerbe und in der Lebensmittelwirtschaft in der Akzeptanztestphase. Die Applikationen, die komplexe interne Abläufe und kritische Daten im Gesundheitswesen digitalisieren, stellen ihr Potenzial in neuen Branchen unter Beweis. Mit welchen Lösungen können neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter effizient eingearbeitet werden? Wir kann die Qualität der erreichten Ergebnisse konstant hochgehalten werden? Tauchen Sie in die Welt der Digitalisierung im Qualitätsmanagement und speziell dem Onboarding ein und erfahren Sie, wie Sie Ihre internen Prozesse dokumentieren und Ihre Mitarbeiter effektiv unterstützen sowie begleiten können.

Erfahren Sie von Dr. Jonas Flint, verantwortlich für das Unternehmen DEJ Technology GmbH und mit umfangreichen Erfahrungen aus dem Alltag, in kompakten 45 Minuten Wesentliches über die Möglichkeiten bei der Digitalisierung in der Betriebsorganisation von KMU – „QM/QS und speziell Onboarding“, am Beispiel von „Care Compass“ sowie an spannenden Praxisbeispielen!

Lernen Sie in unserer virtuellen Veranstaltung die Aktivitäten des IT Forum FoodTech (SIBB), des pro agro e.V., der DEJ Technology GmbH kennen sowie weitere intelligente All-In-One-Lösungen, die speziell auf die Bedürfnisse des Gastgewerbes, der Landwirtschaft, der Lebensmittelwirtschaft und dem Lebensmittelhandel zugeschnitten werden können. Informieren Sie sich über aktuelle (Förder-) Möglichkeiten zur Digitalisierung.

Das Web-Seminar richtet sich vorrangig an kleine und mittlere Unternehmen sowie an Start-Ups, die dem Gastgewerbe, der Landwirtschaft, der Lebensmittelwirtschaft und dem Lebensmittelhandel zugeordnet werden können (inklusive Technologieanbieter).

Was erwartet Sie in unserer virtuellen Veranstaltung?

  • Einführung in den Care Compass
    • Tauchen Sie in die Grundlagen des Care Compass ein und erfahren Sie, wie die Applikationen das Potenzial haben, Qualitätsmanagement neu zu denken.   
  • Vorteile des Care Compass
    • Wie können interne Prozesse optimiert und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter effizienter eingearbeitet und die Qualität konstant hochgehalten werden?
  • Fallbeispiele aus unterschiedlichen Branchen:
    • Anhand von Fallbeispielen aus dem Gesundheitswesen, dem Gastgewerbe, der Lebensmittelwirtschaft und dem Handel zeigen wir, wie der „Care Compass“ erfolgreich implementiert und genutzt wird.
  •  Zielgruppenidentifikation und Implementierungsstrategien
    • Wer kann von der Nutzung des Care Compass profitieren? Wie kann die Applikation in verschiedenen Branchen effektiv implementiert werden, um maximale Ergebnisse zu erzielen?
  •   Diskussion und Feedback
    • Teilen Sie mit uns Ihre Gedanken zum Care Compass, stellen Sie konkrete Fragen und bringen Sie Ihre eigenen Erfahrungen mit Branchenanforderungen direkt mit ein.

Der pro agro e.V., das IT Forum FoodTech (SIBB) und die DEJ Technology GmbH freuen sich auf Ihre Teilnahme und darauf, Sie bei Ihren Projektideen zu unterstützen.

Anmeldung:

Sind Sie an einer Teilnahme interessiert? Dann melden Sie sich bitte bis 22. November 2023 unter nachfolgendem Link an!

https://www.eventbrite.com/e/741962017367?aff=oddtdtcreator

Sollten Sie am 23. November 2023 keine Zeit haben, melden Sie sich gern trotzdem an. Sie erhalten im Nachgang dann die Aufzeichnung und weitere Informationen von uns.

Kontakt:
Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.

Ron Reckin – ron.reckin@sibb.de –  +49 30 40367-1905
Kristin Mäurer – maeurer@proagro.de – +49 033230 2077-33
Dr. Jonas Flint – info@dej-technology.de – +49 381 2605 5510

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!