Traditionsfest mit Grünem Markt – Berlin / Treptow

Datum: 23.09.2017 - 24.09.2017

Bereits seit über 20 Jahren wird das Traditionsfest mit Grünem Markt in den Späth’schen Baumschulen Berlin gefeiert. Der Grüne Markt zieht insbesondere Besucher an, die neben gärtnerischen Interessen eine hohe Affinität zum Brandenburger Landtourismus und zur regionalen Direktvermarktung zeigen. Um die Angebote aus Brandenburg ab sofort noch stärker in den Fokus der Besucher des Traditionsfestes zu rücken, wird sich der pro-agro-Erlebnismarkt sich gemeinsam mit Brandenburger Unternehmen im Außenbereich auf dem Gelände der Späth´schen Baumschulen, direkt auf der  Hauptbesuchermeile präsentieren.

So werden auf der Fläche Backwaren, Räucherfisch und Fischspezialitäten, Imkereiprodukte, Eisvariationen, Marmeladen, Wildfleischprodukte, Kaninchenspezialitäten u.v.m. zum Kosten und Kaufen angeboten.

Ein kleines Rahmenprogramm lädt zum Verweilen ein.

Das Traditionsfest besuchen jährlich ca. 20.000 Besucher aus Berlin und Brandenburg.

Diese Veranstaltung wird gefördert durch:

Förderliste-2015

 

 

 

 

Pferdeland Brandenburg
Landurlaub Brandenburg
Brandenburger Landpartie
Bauer sucht Koch