Landesmeisterschafen Berlin-Brandenburg im Dressur-, Spring- und Dressurreiten

Datum: 12.07.2018 - 15.07.2018

Zu den nunmehr elften Landesmeisterschafen in Neustadt (Dosse) laden vom 12.­-15.07.2018 die veranstaltenden Kooperationspartner, der Reit­- und Fahrverein des Haupt­ und Landgestütes Neustadt (Dosse), die Stifung des Gestütes, der Pferdezuchtverband Brandenburg-­Anhalt sowie der Landesverband Pferdesport Berlin­Brandenburg sehr herzlich ein.
Auf dem weitläufgen Gestütsareal werden, neben den turniersportlichen Wettbewerben um die Medaillenränge in den verschiedenen Meisterschafswertungen, parallel die vielbeachteten Fohlenchampionate des mit Sachsen-­Anhalt fusionierten Landespferdezuchtverbandes ausgetragen und bereichern hiermit diesen besonderen Event als pferdesportlichen Höhepunkt in der Region Berlin­Brandenburg. Die im letzten Jahr erstmalig realisierte Integration unserer bereits über die Ländergrenzen hinaus hocherfolgreichen Para­-Dressurreiter durch die Austragung der Berlin­-Brandenburg-­Meisterschaften für Reiter mit Handicap wird mit großem Herzblut­ Einsatz aller Beteiligten gerne fortgesetzt.

Unter den hervorragenden Rahmenbedingungen, die der Standort des Gestütes Neustadt (Dosse) bietet, werden in den ca. 50 insgesamt ausgeschriebenen Leistungsprüfungen rund 1.000 Pferde unter ihren jeweiligen Reitern an den Start gehen. Mehr als 200 Boxen werden zur Unterbringung der teilnehmenden Pferde bereit gestellt. Für Sie als Besucher und / oder Teilnehmer stehen Hotels und Pensionen im unmittelbaren Umfeld zur Verfügung.
Von besonderer Bedeutung ist die sehr öffentlichkeitswirksame Förderung der Landesmeisterschafen durch das Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaf des Landes Brandenburg.

Insgesamt ist die Veranstaltung im Haupt­ und Landgestüt Neustadt (Dosse) beispielgebend für eine funktionierende Symbiose von Pferdesport und Pferdezucht in Berlin­Brandenburg. Die bundesweit offen ausgeschriebenen Landesmeisterschafen in Neustadt (Dosse) erfuhren in den letzten zehn Jahren ihrer Austragung in der „Stadt der Pferde“ ein deutlich zunehmendes Interesse seitens der Teilnehmer und Besucher. Nicht zuletzt ist die gestiegene öffentliche Beachtung der Veranstaltung der beste Werbeträger für das wachsende Pferdeland Brandenburg.
Ein Besuch in Neustadt (Dosse) anlässlich der Landesmeisterschafen 2018 lohnt sich auch für Sie. Wir freuen uns auf eine Begegnung mit Ihnen und stellen Ihnen unsere Sportpartner gerne etwas näher vor.

Der Verband pro agro ehrt die Landesmeister mit einem pro agro Präsentkorb mit „Von Hier“-Produkten und präsentiert das PFERDELAND BRANDENBURG mit einem Infostand und vielfältigen Broschüren des Landes.

Pferdeland Brandenburg
Landurlaub Brandenburg
Brandenburger Landpartie
Bauer sucht Koch