Das Land Brandenburg in Berlin – Zentrale Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit

Datum: 27. September 2018

Berlin – Das zentrale Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit wird im Jahr 2018 in der Bundeshauptstadt Berlin begangen. Das Land Brandenburg präsentiert sich vom 1. bis 3. Oktober 2018 gemeinsam mit allen übrigen Bundesländern innerhalb der „Ländermeile“ auf dem Platz der Republik. Die Staatskanzlei Brandenburg, der Agrarmarketingverband pro agro und die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH präsentieren mit diversen kulinarischen und touristischen Botschaftern das Land Brandenburg. 

Alle 16 Bundesländer erinnern vom 1. bis 3. Oktober 2018 in der Bundeshauptstadt Berlin an das mit Abstand wichtigste Ereignis der jüngeren deutschen Geschichte – die Deutsche Wiedervereinigung. Erwartet werden bis zu 1000.000 Besucher aus Berlin, dem Umland und aus der gesamten Bundesrepublik.

Die Staatskanzlei Brandenburg organisiert das Landeszelt und die darin präsentierten Tourismusangebote (TMB gemeinsam mit den Reiseregionen Ruppiner Seenland, Havelland, Spreewald und Seenland Oder-Spree sowie dem Verband pro agro mit landtouristischen Angeboten aus dem gesamten Land Brandenburg).

Auf der angrenzenden Freifläche präsentiert der Agrarmarketingverband pro agro kulinarische Spezialitäten aus Brandenburg. Folgende Unternehmen sind kulinarische Botschafter des Landes auf dem Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit in Berlin:

  • Fleischerei Egbert Baehr, Herzberg/Elster (EE)
  • Fischer Schneider-Handelsbetrieb, Brieskow-Finkenheerd (LOS)
  • Kaninchen Spezialitäten U. Schmidt OHG, Beelitz (PM)
  • Klosterfelder Senfmühle Monika Trautmann & Reinhard Fell GbR, Wandlitz (BAR)
  • Sanddornspezialitäten Christine Berger GmbH & Co. KG, Werder/ Petzow (PM)
  • Schultz´ens Siedlerhof/Glina Whisky Destillerie, Werder/ Elisabethhöhe (PM)
  • Spreewaldkonserve Golßen GmbH, Golßen (LDS)

sowie

  • Die „Brandenburger Bierstraße“ des Vereins zur Förderung Brandenburger Klein- und Gasthausbrauereien und regionaler Strukturen e.V. mit regionalen Bieren aus dem gesamten Land Brandenburg

Das Engagement des Verbands pro agro gilt der Vernetzung und Vermarktung brandenburgischer Angebote und Dienstleistungen aus den

Bereichen Agrar- und Ernährungswirtschaft sowie Land- und Naturtourismus. pro agro ist Partner, Botschafter, Vermittler, Unterstützer und Ideengeber für den ländlichen Raum Brandenburgs.

www.tag-der-deutschen-einheit.berlin.de

www.proagro.de

Presseinformation

Pferdeland Brandenburg
Landurlaub Brandenburg
Brandenburger Landpartie
Bauer sucht Koch