5. Pferdetourismuskonferenz 2./ 3. April 2019 in Potsdam

Liebe Pferdetouristiker,

ein Mini- Jubiläum: zum fünften Mal laden wir Sie herzlich ein, mit uns über die strategischen Zielstellungen, aktuelle Trends und den Herzschlag in der Entwicklung des Pferdetourismus zu sprechen. Getreu dem Motto „ein Team ist mehr als die Summe seiner Teile“– lassen Sie uns gemeinsam an folgenden Themen arbeiten:

Digitalisierung: wie viel digitalen Einsatz braucht ein Pferdebetrieb, ein Hof oder eine Region, oder vielmehr- welcher Art und an welcher Stelle? Was kann mir wie die Arbeit erleichtern? Was sagt die Marktforschung, welche Erfahrungen wurde in den Regionen bisher gemacht zu Dos and Don´ts?

Ideen haben Sie, aber die Finanzen machen Ihnen Sorgen?
Förderungen: wir verschaffen Ihnen Durchblick im Förderdschungel- wer fördert was unter welchen Voraussetzungen? Wen kann ich ansprechen, wo finde ich Unterstützung?

Qualität– essenziell und immer wieder in aller Munde- aber wie genau? Über Kriterien, Standards und Prüfsiegel oder Nutzerbewertung? Effektbasiert? Was wirkt wo und unter welchen regionalen Bedingungen am Besten- und brauchen wir sie oder brauchen wir sie nicht, die gesamtdeutsche Lösung?

Wie das Gestüt Bonhomme als ein Beispiel vorbildlichen Zuchtbetriebs Brandenburgs mit zielgruppendefinierter Kommunikation auch die Themen Digitalisierung und Qualität vereint, davon werden wir uns persönlich bei einem Besuch überzeugen. 

Das arcona Hotel am Havelufer in Potsdam wird uns als Tagungsort zur Verfügung stehen, abends freuen wir uns über reichlich off the record Gespräche und geselligen Austausch über Ihre jeweiligen Erfahrungen.

Vorschläge zu weiteren Themen  sind willkommen- was bewegt Sie, worüber wollen Sie noch sprechen?  Wir freuen uns über Ihre Nachrichten an info@deutschlandzupferd.de

Weitere Informationen unter www.deutschlandzupferd.de

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre BAG Deutschland zu Pferd

Pferdeland Brandenburg
Landurlaub Brandenburg
Brandenburger Landpartie
Bauer sucht Koch