PFERDELAND BRANDENBURG auf der HIPPOLOGICA Berlin 2016

Datum: 08. Dezember 2016

Berlin – Das PFERDELAND BRANDENBURG des Agrarmarketingverbandes pro agro präsentiert sich an allen vier Tagen auf der HIPPOLOGICA in der Halle 23B am Stand 111 sowie im Showprogramm der Messe. Zahlreiche Freizeit-, Ausbildungs- und Urlaubsangebote rund um das Pferd sowie das druckfrische PFERDELAND BRANDENBURG Magazin 2017 runden das vielfältige Angebot ab.

Vom 15. bis 18. Dezember findet in Berlin die bedeutendste Pferdesportmesse der Region Brandenburg-Berlin statt. pro agro, der Verband zur Förderung der ländlichen Region Brandenburg-Berlin e.V., ist mit seinem PFERDELAND BRANDENBURG vertreten und ermöglicht zehn Pferdehöfen eine Teilnahme an der Messe am Gemeinschaftsstand 111 in der Halle 23B.

Zusätzlich zeigen sechs Pferdebetriebe und -Trainer mehrmals täglich ihr Können am und auf dem Pferd, wenn es im Showprogramm der Messe heißt „pro agro präsentiert das PFERDELAND BRANDENBURG“. Vier Mottos geben jedem Tag einen speziellen Schwerpunkt. Unter dem Motto `Pferd & Familie´ zeigen Reitschüler ihr Können. Das Motto `Pferd & Sport´ präsentiert dem Zuschauer verschiedene Reitweisen. Die Arbeit an der Doppellonge oder die Grundlagen von Natural Horsemanship werden den Messebesuchern unter dem Motto `Pferd & Ausbildung´ erläutert. Das Motto `Pferd & Zucht´ stellt die schönsten Pferde Brandenburg-Berlins 2015 und 2016 sowie die seltenen Camargue Pferde vor.

Zwei Pferdebetriebe des PFERDELAND BRANDENBURGs nehmen ebenfalls am Showprogramm der Pressekonferenz der HIPPOLOGICA teil. Die Reitschule Klaistow reitet mit zwei Reitschülerinnen ein Pas de deux in phantasievollen Kostümen. Terre à Terre Reitunterricht und Beritt präsentiert das Reiten an der Garocca, welches ursprünglich in Spanien und Portugal traditionell zum Treiben und Selektieren von Rindern und Stieren genutzt wurde. Das Reiten mit Halsring stellt eine Reitschülerin vor.

Traditionell stellt der Verband pro agro auf der HIPPOLOGICA das neue druckfrische Magazin PFERDELAND BRANDENBURG 2017 vor. Dieses kann von den Messebesuchern kostenfrei mitgenommen werden. 61 Pferdebetriebe aus allen Regionen Brandenburgs zeigen darin ihre Leistungen und Angebote. Der Magazinteil unterhält den Leser mit spannenden und interessanten Reportagen rund um das Pferd. Die nunmehr 15. Auflage hat eine Auflagenhöhe von 35.000 Exemplaren und ist auf pro agro-Veranstaltungen und in Touristeninformationen, in Reitsportgeschäften, bei Direktvermarktern sowie im Internet als Download erhältlich.

Der Agrarmarketingverband pro agro als Initiator und Träger der Dachmarke PFERDELAND BRANDENBURG fördert die Pferdebetriebe im Land und sieht sich in der Verantwortung, die ländliche Region Brandenburg-Berlin zu einer wettbewerbsfähigen Pferderegion zu entwickeln. Circa 300 Pferdebetriebe sowie der Pferdesportverband Berlin-Brandenburg wirken unterstützend mit.

Die HIPPOLOGICA Berlin ist die bedeutendste Pferdesportmesse der Region Berlin-Brandenburg mit jährlich ca. 23.000 Besuchern. Sie verbindet Sport, Show und Shopping. Sportliche Höhepunkte sind die Spring- und Dressurwettbewerbe der Klasse S mit dem größten Hallenreitturnier der Bundeshauptstadt. Begleitet werden sie von zahlreichen Fachvorträgen und Vorführungen, zum Beispiel in barocker und spanischer Reitkunst oder im Westernreiten.

Folgende Reitbetriebe präsentieren das PFERDELAND BRANDENBURG:

Caballo Pferdetraining (Seenland Oder-Spree), Steffen Kukral
Camargue-Pferde-Hof (Seenland Oder-Spree), Franziska Chlybow
Gentle Riding co. Oaktree Quarter Horse (Havelland), Regine Schimming
Gut Marggraffshof (Fläming), Astrid Liske-Schmitz
Pferdehof Ruhnau (Uckermark), Ralf Ruhnau
Pferdehof Bialek (Fläming), Petra Bialek
Pferdemomente – Coaching mit Pferden (Barnimer Land), Katharina Haupt
Reitschule Klaistow ( Fläming), Marion Jende
Shagya Araber Gestüt (Havelland), Carsten Orgis
Terre à Terre – Reitunterricht und Beritt (Dahme-Seenland), Janett Szilágyi-Kretzulesco

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.pferdeland-brandenburg.de
www.hippologica.de
www.proagro.de

Presseinformation

Pferdeland Brandenburg
Landurlaub Brandenburg
Brandenburger Landpartie
Bauer sucht Koch