Leistungen

pro agro ist der Verband zur Förderung des ländlichen Raumes in der Region Brandenburg-Berlin. Seit 1992 gilt sein Engagement den Branchen Agrar- und Ernährungswirtschaft sowie Land- und Naturtourismus. Dabei widmet sich der Verband folgenden Hauptaufgaben:

  • Vernetzung von Unternehmen und Einrichtungen der Agrar- und Ernährungswirtschaft, sowie Vermarktung regionaler Produkte aus Brandenburg und der Hauptstadtregion
  • Qualifizierung und Vermarktung von land- und naturtouristischen Angeboten des ländlichen Raumes.

Dem Verband gehören Unternehmen, Vereine, Verbände aus dem Bereich des Land-und Naturtourismus, unter Anderem Landgasthöfe und Pferdehöfe sowie aus der Agrar- und Ernährungswirtschaft, einschließlich der Direktvermarktung an.

Der Verband pro agro vertritt das Gesamtinteresse aller Akteure des ländlichen Raumes der Region Brandenburg-Berlin.

Leitbild

Die Menschen und ihre Erzeugnisse sowie die Erhaltung von Landschaft, Natur und Kultur in der ländlichen Region Brandenburg-Berlin stehen im Zentrum der Tätigkeiten pro agros. Diese nach außen zu repräsentieren, zu vermarkten und für die Nachwelt zu schützen hat oberste Priorität.

Leitsätze

Wir engagieren uns für regionale Produkte aus Brandenburg, deren Vermarktung und Wertschätzung.

Wir setzen uns für eine nachhaltige Entwicklung ein.

Wir unterstützen und fördern Unternehmen im ländlichen Raum.

Wir sind ein erfolgreiches Netzwerk.

Qualität ist unser Anspruch.

Pferdeland Brandenburg
Landurlaub Brandenburg
Brandenburger Landpartie
Bauer sucht Koch