Markt des guten Geschmacks – SlowFood – Stuttgart

Der „Markt des Guten Geschmacks“ ist die Leitmesse der deutschen Slow-Food-Bewegung und seit unserer ersten Beteiligung im Jahre 2009 ein „gutes Pflaster“ für Brandenburger Genusshandwerker.

Der „Markt des Guten Geschmacks“ gehört zu den acht gleichzeitig stattfindenden Frühjahrsmessen der Messe Stuttgart. Sämtliche zum Verkauf angebotenen Produkte durchlaufen aufgrund einzureichender Produktlisten einen Prüfungsprozess bei Slow-Food Deutschland. Eine Teilnahme an der Slow Food ist demnach auch eine Aussage über die Qualität der eigenen Produkte.

Die SlowFood 2020 findet vom 16. bis 19. April statt.