Brandenburger Genusshandwerker laden zum 20. Brandenburger Schlachtefest

Datum: 28. Oktober 2016

Presseeinladung

Termin:    Sonnabend, 29. Oktober
Zeit:         11.00 Uhr
Ort:          Märkischer Ausstellungs- und Freizeitpark, Gartenstraße 1-3, 14621 Schönwalde/Glien

Schönwalde-Glien – Bereits zum 20. Mal feiert der Verband pro agro gemeinsam mit dem Fleischerverband Berlin/Brandenburg das Brandenburger Schlachtefest. Landwirtschaftsminister Jörg Vogelsänger eröffnet gemeinsam mit dem Vorstand des Agrarmarketingverbandes pro agro, der Fleischerinnung Potsdam, dem Landesbauernverband und dem Landkreis Havelland das Traditionsfest.

Zum 20. Mal treffen sich die Zunft des Fleischerhandwerks und rund 40 regionale Genusshandwerker und präsentieren sich und ihre Produkte am 29. und 30. Oktober anlässlich des Brandenburger Schlachtefests dem Publikum. Zusätzlich zur regionalen Fleisch- und Wurstproduktion und weiteren Brandenburger Spezialitäten werden die touristischen Angebote der Reiseregionen des Landes vorgestellt.

Traditionell ist das Brandenburger Schlachtefest auch die Premiere für den neuen Katalog Landurlaub Brandenburg – Ferien, Freizeit und Einkaufen direkt beim Bauern. Der Katalog vermittelt einen Überblick über Brandenburger Gastgeber aus dem ländlichen Raum und bietet interessante Geschichten aus Brandenburg. In der kommenden Woche liegt dieser dann landesweit in Touristinformationen aus und kann kostenlos über pro agro angefordert werden.

Brandenburgs Landwirtschaftsminister Jörg Vogelsänger eröffnet am 29. Oktober gemeinsam mit Manfred Memmert, Vorstandsvorsitzender des Verbands pro agro, Mathias Bothe, Obermeister der Fleischer-Innung Potsdam, Henrik Wendorff, Präsident des Landesbauernverbands Brandenburg e.V. und Andreas Ernst, Dezernent für Kreisentwicklung und Wirtschaft des Landkreises Havelland das Fest.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.proagro.de

Presseeinladung

 

Pferdeland Brandenburg
Landurlaub Brandenburg
Brandenburger Landpartie
Bauer sucht Koch